Audits erfolgreich meistern

Ein wichtiger Kunde führt ein Audit in Ihrer Organisation durch und begibt sich in den Shopfloor, wo er Ihren Mitarbeitern auditorentypische Fragen stellt. Ihre Mitarbeiter reagieren souverän und angemessen auf die Fragen des Auditors. Die Mitarbeiter erklären Ihren Beitrag zur Wertschöpfung und verweisen auf Prozesse und dokumentierte Information. Qualitätsmanagement ist fest in ihren Köpfen verankert und wird im Alltag gelebt. All das geschieht wie selbstverständlich. Der Auditor ist spürbar beeindruckt von der Professionalität Ihres Unternehmens.

Ursachenanalyse & 8D-Bericht

Wieder einmal eine Kundenreklamation. Diesmal scheint der Rückläufer berechtigt zu sein. In einem Qualitätszirkel haben sich Ihre Spezialisten aus verschiedenen Abteilungen versammelt um das Problem zu analysieren. Anstelle von umfangreichen Diskussionen und Ausschweifungen gehen die Kollegen zielgerichtet und analytisch vor. Bereits in der Vorberereitung wurden alle verfügbaren Zahlen, Daten und Fakten zu dem Problem gesammelt. Strukturiert geht die Auswertung voran, ohne voreilige Schlüsse zu ziehen. Mittels Qualitätstechniken wird der Fehler verfolgt. Das Team arbeitet selbstständig und zielgerichtet alle Optionen durch und mittels Ausschlussverfahren entsteht eine mögliche Fehlerhypothese. Durch die richtigen Tests ist es möglich den Fehler zu reproduzieren. Während des Prozesses wurden alle Arbeitsschritte dokumentiert und ein umfassender 8D Bericht inklusive Maßnahmenplanung steht für den Kunden bereit.

Statistische Prozesskontrolle

Wie wäre es, wenn Sie eine Glasklugel hätten, die Sie vor Produktionsfehler in der Zukunft warnt? Statistische Prozesskontrolle kann für Sie zu genau dieser Glaskugel werden. Überwachen Sie Ihre Prozesse kontinuierlich und entdecken Sie Abweichungen schon bevor Toleranzgrenzen verletzt werden. Sie können durch geeignete Maßnahmen schon vor dem Fehlerfall entgegensteuern und Ihren Prozess auf diese Weise beherrschen. In diesem Lehrgang erfahren die Teilnehmer welche Möglichkeiten statistische Prozesskontrolle bietet und wie dieses machtvolle Werkzeug in der Praxis eingesetzt wird. 

Richtig Messen

Jedes Messergebnis ist falsch. Die Kernfrage ist nur: Wie falsch? Die Berücksichtigung von Messunsicherheiten im Messprozess ist entscheidend für die Qualität einer Messung. Die richtige Erfassung von Produktmerkmalen ist ein Grundpfeiler des Qualitätsmanagements. Nicht selten sorgt die Messtechnik für Diskussionen zwischen Kunden und Lieferanten. Lernen Sie in diesem Lehrgang, wie sie die Fähigkeit Ihrer Messsysteme berechnen und die Einflüsse verschiedener Bediener berücksichtigen. Sie erfahren, was Sie bei der Auswahl von Messgeräten beachten müssen und wie Sie die Messgeräte bezüglich Ihrer Eignung validieren.

Interner Auditor/In

Nutzen Sie die Forderung nach regelmäßigen internen Audits zur Verbesserung Ihres Unternehmens. Interne Audits bergen große Verbesserungspotenziale für jedes Unternehmen, wenn Sie richtig durchgeführt werden. Die Teilnehmer erlernen die Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits. Der Lehrgang vermittelt wichtige Richtlinien zur Gesprächsführung und gezielter Fragestellung. Unsere Best Practices unterstützen Ihre Auditoren bei der Aufdeckung von Optimierungspotenzialen. Erfahren Sie mehr über die Chanchen durch interne Audits hier.

Kontakt aufnehmen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.