Interner Auditor/In

Nutzen Sie die Forderung nach regelmäßigen internen Audits zur Verbesserung Ihres Unternehmens. Interne Audits bergen große Verbesserungspotenziale für jedes Unternehmen, wenn Sie richtig durchgeführt werden. Die Teilnehmer erlernen die Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits. Der Lehrgang vermittelt wichtige Richtlinien zur Gesprächsführung und gezielter Fragestellung. Unsere Best Practices unterstützen Ihre Auditoren bei der Aufdeckung von Optimierungspotenzialen. Erfahren Sie mehr über die Chanchen durch interne Audits hier.

Der Lehrgang Interner Auditor/In vermittelt dem Teilnehmer die Fähigkeit, eigenständig interne Audits nach DIN EN ISO 9001:2015 durchzuführen und Auditberichte zu erstellen. Es werden Wege und Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung der wichtigsten Normforderungen abgeleitet und zahlreiche Beispiele aus der Praxis besprochen. Der Teilnehmer erhält einen Leitfaden zur Durchführung von Audits, sowie Praxistipps zur Umsetzung im eigenen Unternehmen. Der Lehrgang kann auf Wunsch mit einer freiwilligen Prüfung inklusive Zertifikat abgeschlossen werden.
 
Ort: In Ihrer Firma
Dauer: 2,5 Tage
Teilnehmer: 2-8 Personen
Voraussetzungen: Prozesse des Unternehmens müssen bekannt sein
Benötigte Hilfsmittel: Laptop mit Excel & Word (ein Gerät je Teilnehmer)
QM-Handbuch des Unternehmens

Modul 1: Grundlagen der DIN EN ISO9001:2015

  • Normgrundlagen & High-level-Structure der ISO 9001
  • Kontext der Organisation
  • Normkapitel 5 - Führung
  • Normkapitel 6 - Planung
  • Normkapitel 7 - Unterstützung
  • Normkapitel 8 - Betrieb
  • Normkapitel 9 - Bewertung der Leistung
  • Normkapitel 10 - Verbesserung

Modul 2: Audits durchführen

  • Auditplan
  • Audit Vorbereitung
  • Audit Durchführung
  • Auditbericht
  • Rhetorische Mittel
  • Praktische Hinweise

Termin anfragen

 

 

 

 

Kontakt aufnehmen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.