Statistische Prozesskontrolle

Wie wäre es, wenn Sie eine Glasklugel hätten, die Sie vor Produktionsfehler in der Zukunft warnt? Statistische Prozesskontrolle kann für Sie zu genau dieser Glaskugel werden. Überwachen Sie Ihre Prozesse kontinuierlich und entdecken Sie Abweichungen schon bevor Toleranzgrenzen verletzt werden. Sie können durch geeignete Maßnahmen schon vor dem Fehlerfall entgegensteuern und Ihren Prozess auf diese Weise beherrschen. In diesem Lehrgang erfahren die Teilnehmer welche Möglichkeiten statistische Prozesskontrolle bietet und wie dieses machtvolle Werkzeug in der Praxis eingesetzt wird. 

Der Lehrgang Statistische Prozesskontrolle vermittelt dem Teilnehmer grundlegendes statistisches Verständnis zur Beschreibung von Prozessen in der Fertigung. Der Teilnehmer erlernt die Anwendung von statistischen Methoden zur Beurteilung der Prozessqualität. Zudem werden Grundlagen der statistischen Prozessregelung durch Qualitätsregelkarten vermittelt. Der Teilnehmer ist nach dem Lehrgang in der Lage die Fähigkeit von Prozessen zu bewerten und Prozesse zu steuern. Auf Wunsch kann der Lehrgang mit einer freiwilligen Prüfung inklusive Zertifikat abgeschlossen werden.
 
Ort: In Ihrer Firma
Dauer: 2 Tage
Teilnehmer: 2-8 Personen
Voraussetzungen: Grundlegende EDV Kenntnisse
Mathematikkenntnisse mittlere Reife
Grundlegendes technisches Verständnis
Benötigte Hilfsmittel: Laptop mit Excel (min. ein Gerät je zwei Teilnehmer)
Taschenrechner

Modul 1: Statistik Grundlagen

  • Grundlagen der Statistik
  • Bestimmung statistischer Kennzahlen
  • Normalverteilung
  • Prozesse statistisch beschreiben

Modul 2:

  • Berechnung und Deutung der Maschinenfähigkeit Cm, Cmk
  • Berechnung und Deutung der Prozessfähigkeitskennzahlen Cp und Cpk
  • Qualitätsregelkarten
  • Methoden der Prozessverbesserung

Termin anfragen


 

Kontakt aufnehmen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.